Direkt zum Inhalt

Werkstatt und Anschlussbahn


Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der EBS ist das Fahrzeugwerk Karsdorf primär für betriebsinterne Serviceleistung wie Fahrzeuginstandhaltung, Rangierarbeiten und praktische Ausbildung ausgelegt.

Darüber hinaus bietet die seit 2011 vom Zementwerk Karsdorf gepachtete Anschlussbahnanlage aber auch zahlreiche Vorteile für unsere Kunden: Rund um die Uhr überwachte Abstellmöglichkeiten für Güterwagen, ideale Infrastruktur für den Warenumschlag zwischen Straße und schienen, flexibel nutzbare Lagerfächen und einen eigenen Rangierbahnhof für mehr Unabhängigkeit bei der Zugbildung

Werkstatt: Reparatur und Fuhrpark-Wartung

Zu den Kernaufgaben des Fahrzeugwerkes Karsdorf gehört die fachgerechte Durchführung von allen anfallenden Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Triebfahrzeugen. Unsere Technikspezialisten vereinen dabei langjährige Erfahrung mit aktuellem Fachwissen

  • Werkstattleistungen für Lokomotiven und Güterwagen nach VPI- und ECM-Richtlinien
  • Durchführung von umfassenden Reinigungsarbeiten
  • Mobiles Serviceteam - mit Werkstattwagen

Gleisanlagen: Hochverfügbare Infrastruktur

Tanken, Abstellen, Rangieren: Mit der nichtöffentlichen Anschlussbahn in Karsdorf bieren wir Ihnen eine generalüberholte, leistungsfähige Infrastruktur für diverse Serviceleistungen rund um die Schiene, Dazu gehören unter anderem ein Rangierbahnhof, 25 km Gleisanlage und geschützte Abstellgeleise inklusive Sicherheitsdienst sowie eine eigene Tankanlage.

  • Sichere Abstellung Güterwagen - rund um die Uhr überwacht
  • Ladestraße für Schiene-/Straße-Umschlag
  • Komfortable Unterkunft für Bahnpersonal

Anfahrt

Fahrzeugwerk Karsdorf

Hier finden Sie uns


Route planen